Comment are off

Ausbildung Peer-Mediation

Im Rahmen des Projektes „Peer-Mediation im Schulalltag” wurden in den letzten Wochen 7 Schülerinnen von den Klassen 10PS2 und 10CM2 zu Peermediatorinnen ausgebildet.
Diese Ausbildung dient primär dazu, die Jugendlichen und jungen Erwachsenen soweit zu befähigen, dass sie im Schulalltag in der Lage sind, Mediationsgespräche zu führen.
Die Ausbildung beruht auf den Grundprinzipien der außerschulischen Bildung und Jugendarbeit: Freiwilligkeit, Partizipation, Prozessorientierung, Alltagsnähe und aktives Lernen.
Die Schülerinnen erhalten somit im Oktober ein Zertifikat vom Ministerium. Auf diesem Weg begrüssen wir noch 2 weitere Projektmitarbeiterinnen aus der Lehrerschaft Mandy Schweig und Véronique Feltes. Auch sie haben beide an einer zweitägigen Ausbildung zur Projektmitarbeit teilgenommen.

Wir wünschen somit allen Beteiligten in ihrer neuen Mission alles Gute und viel Erfolg.

À propos de l'auteur
%d blogueurs aiment cette page :