Comment are off

Peermediation

Das Verfahren, in dem Schüler und Schülerinnen als Mediator/-innen bei Konflikten zwischen anderen Schülern und Schülerinnen eingesetzt werden, wird als Peer-Mediation bezeichnet.

Wien ka matmaachen? All d’Schüler vun 7ième bis 1ère
Verantwortlech Persoun/en Schroeder Carole / carole.schroeder@ltett.lu
Kuerzbeschreiwung vum Projet Das Verfahren, in dem Schüler und Schülerinnen als Mediator/-innen bei Konflikten zwischen anderen Schülern und Schülerinnen eingesetzt werden, wird als Peer-Mediation bezeichnet. (Peer-Group = Gruppe von Gleichaltrigen)

-> Diplom wird vom Ministerium nach der Weiterbildung zum Mediator ausgehändigt

->40 Stunden Ausbildung nach der Schule

Zil vum Projet Konstruktive Konfliktlösung unter Gleichaltrigen
Unzuel vu Schüler (min/max) /
Wou sinn d’Treffen? Treffenpunkt je nach Vereinbarung
Wéini sinn d’Treffen ? Nach Vereinbarung min. 2- mal pro Trimester
Lafzäit vum Projet Open end
Umeldung bis ? Dezember 2019

 

À propos de l'auteur
%d blogueurs aiment cette page :