Zukunftwerkstatt Europa : Aufbau und Optimierung einer europäischen Schulkultur

ZEUS_logo_EU

Sticker 9e Pascla PIRON_ComeniusCenter

Das Comenius – Projekt 2012-2014 des LTEtt und den vier  Partnerschulen aus Wien (Österreich), Vanse (Norwegen), Bielefeld (Deutschland) und Opava (Tschechien) besteht darin, gemeinsam mit den europäischen Partnern neue Ideen für eine auf Europa ausgerichtete Schulkultur zu entwickeln.

Mit Hilfe der Arbeitsmethode  “ Zukunftswerkstatt” sollen Schüler und Lehrer aller Länder zusammen neue Ideen sammeln, wie man nach aussen (also für am Projekt nicht beteiligte Lehrer und Schüler, Eltern usw.) deutlich machen kann, dass man eine europäisch ausgerichtetet Schule ist.  Aber auch Bestehendes soll verbessert werden.

Nachdem im Herbst 2012 in  Norwegen die Vorbereitungen getroffen worden waren, fand Anfang 2013 (im Februar) in Wien das erste gemeinsame Arbeitstreffen mit Schülern und Lehrern statt. Fünf Schüler der 10PS2 nahmen an diesem Treffen in Wien Teil. Während  der Kritikphase wurde von den Teilnehmern herausgearbeitet, was in Bezug auf die europäischen Projekte an ihrern Schulen verbesserungswürdig ist. Zum Beispiel hat nicht jede Partnerschule eine Tafel mit Informationen zu den Partnern. In einem zweiten Arbeitsschritt, der kreativen Phantasiephase, wurden dann Ideen gesammelt für eine optimale europäische Schulkultur, z.B.regelmässige Treffen zwischen den Partnerschulen, Videokonferenzen, Europastunden usw.

Im letzten Verwirklichungsschritt in Opava im Juni 2013 wurde dann konkret geplant, welche Projekte im Laufe des Schuljahres 2013-14 an den Schulen umgesetzt werden sollen.

Nach einem Zwischentreffen in Bielefeld im Dezember 2013, an dem auch wieder vier Schüler der 11PS2 teilnahmen, wurde über den Entwicklungsstand der Realisierungsphase berichtet wird. Das Abschlusstreffen mit Vorführung der Ergebnisse in Luxemburg findet im März 2014  im LTEtt statt.

An der Planung und Umsetzung dieses grossen Ereignisses beteiligt sich die ganze Klasse der 11PS2 , welche bereits einen unterhaltsamen Film zum Thema „Europäische Projekte verbinden!“ gedreht hat und weitere kreative Ideen für die europäische Schulkultur im LTEtt in einer Art „Europaecke“ gestalten werden.[butt

Partnerländer

 

skole-logo-lister-3

logo_rrb

 

ibc

 

opava